Noch einmal 3D Bilderrahmen & einen guten Rutsch!!

Nachdem alle Geschenke zwischenzeitlich überreicht wurden, kann ich euch heute noch ein paar 3D Bilderrahmen zeigen. Hier gelangt ihr zu meinen ersten Blogeintrag dazu. Eine ausführliche Anleitung, wie man solch einen Bilderrahmen selbst gestalten kann findet ihr bei Anja (blogohnenahmen). Die Dateien stammen alle aus dem Silhouette Store. Dateinamen: „winter scene border“ und „reindeer winter scene“ […]

Weihnachtskarten selbst gebastelt

Hallo ihr, na alle im vorweihnachtlichen Stress? Diese Karten nehmen nicht viel Zeit in Anspruch und sind doch etwas Persönlich.  Die Ideen dazu stammen von Youtube und Pinterest. Die Karte selbst ist aus einem Strukturkarton und darauf sind unterschiedliche Motive aus einem 230 gr Designpapier und teilweise Washi Tape geklebt. Zunächst habe ich eine DINA […]

(beleuchtete) Bilderrahmen selbst gestalten

Wenn ihr einen Plotter habt, kennt ihr ganz bestimmt diese wundervollen, (beleuchteten) 3D-Bilderrahmen. Eine gefühlte Ewigkeit standen sie bereits auf meiner To-Do Liste und endlich habe ich die ersten fertig und: Ich liebe sie 🙂 Überhaupt plotte ich momentan extrem viel und sehr gerne. Nach den ersten Erfolgen mit Print and Cut (hier entlang zum […]

Halloween Tasche selber nähen

Passend zum heutigen Tag zeige euch Raphael´s neue Halloween Tasche. Genäht nach dem tollen Freebook von Frau Scheiner. Herzlichen Dank dafür, an dieser Stelle! Die Anleitung ist auch für Anfänger bestens geeignet. Die Tasche hat eine tolle Größe und bei mir durften ein paar Plotterbilder natürlich nicht fehlen. Die Dateien stammen alle aus dem Silhouette […]

Fensterbilder für Halloween, dank Plotter

Wer noch auf der Suche nach einem tollen Fensterbild als Dekoration für Halloween ist, schneidet sich einfach ein paar Bilder mit Vinylfolie zu und klebt sie auf. Hier zeige ich euch einen Teil meiner Deko 2017: Fensterbild (Datei: „Haunted House“ Designs #228098 aus dem Silhouette Store – momentan sogar im Angebot). Als Größe gefällt mir […]

Namensetiketten selbstgemacht mit dem Plotter

Diese farbenfrohen Aufkleber hatte ich rechtzeitig vorm Schulstart erstellt und endlich das erste Mal „print & cut“ mit dem Plotter ausprobiert. Noch immer bin ich extrem begeistert, was sich damit alles basteln lässt. Abgesehen davon, sind personalisierte Namensaufkleber eine relativ teure Angelegenheit. Noch ein Grund mehr, diese selber zu machen. Auf der suche nach Informationen […]

Geburtstagsshirt als Geschenk

Ein gekauftes Shirt wird, dank Plotter, mit etwas Zeitaufwand und trotzdem relativ einfach zum Unikat. Außerdem ist es dann ein gern gesehenes Geschenk. Nachdem es bereits überreicht wurde, kann ich es euch heute zeigen. Im Blog gab es bereits mehrere Beiträge zu diesem Thema und ein ausführliches Tutorial dazu findet ihr bei Anja alias blogohnenamen. […]

unser Briefkasten wurde verschönert

Eines der ersten Projekte, die ich bei Anschaffung meines Plotters (und DAS ist eine ganze Weile her…) umsetzen wollte, wurde im Urlaub endlich umgesetzt . Dabei ist es im Prinzip echt schnell erledigt. Der Briefkasten wurde verschönert. Die passende Datei habe ich mir im Silhouette Store gekauft (Name: build your own family). Die Sheltie Datei […]

eine Snap Pap Mini Geldbörse als Gutscheinverpackung

Kürzlich verschenkt, heute im Blog: Wenn ein Gutschein gewünscht wird, dann gibt es viele Möglichkeiten diesen schön oder einfallsreich zu verpacken. Ich nähe gerne eine Mini Geldbörse aus grauem Snap Pap als Verpackung für einen Gutschein – hier gehts zum Tutorial. Darauf noch zwei weiße Schwalben geplottet (nach Vorlage von fusselfreies). Schnell fertig, praktisch und […]