Erdbeerzucker & Sommerpause

Erdbeerzucker, eine tolle (Last-Minute) Idee zum Verschenken. Ihr braucht: 1 PCK gefriergetrocknete Erdbeeren (ich habe meine bei DM gekauft – Freche Freunde, 15 gr Inhalt) 250 gr Zucker Zubereitung im Monsieur Cuisine plus: Zunächst die gefriergetrockneten Erdbeeren für ca. 15 Sek. Stufe 10 zerkleinern. Anschl. durch drücken der Turbo Taste richtig schön pulverisieren. Zucker zugeben […]

Himbeer-Joghurt mit Chia und Beeren

Dieses Joghurt kann auch prima bereits am Vorabend zubereitet werden und ihr könnt es am nächsten Tag in der Arbeit oder als Frühstück genießen. Für eine Portion braucht ihr: 1 EL Chia-Samen (alternativ: 1 TL Flohsamenschalen und 1 EL geschrotete Leinsamen) 150 gr Naturjoghurt (3,5 % Fett) 80 – 100 gr Himbeeren (davon ca. 4 […]

Himbeerquark aus dem Monsieur Cuisine

Folgendes Dessert könnt ihr blitzschnell selbst herstellen: 750 gr Quark (meine MAM mischt immer 500 gr Magerquark mit 250 gr 20%igem Quark) 2 Bananen (frisch oder gefroren) ca. 250 gr. TK Beeren (Himbeeren oder alternativ auch die Beeren-Mischung) 1 EL selbstgemachter Vanillezucker 1 – 2 EL Agavendicksaft 1 spritzer Zitronensaft nach Wunsch noch Schokoladenstreusel oder […]

toller Waffelteig aus dem Monsieur Cuisine (plus)

Mit diesem Rezept gelingt sehr einfach und schnell ein toller, fluffiger Waffelteig. Bei uns ergibt diese Menge 10 Waffeln. Ihr braucht: 60 gr Butter 60 gr Zucker 1 EL selbstgemachten Vanillezucker 2 Eier 120 gr Naturjoghurt (3,5%) 240 gr Milch 300 gr Mehl (Typ 405) 2 TL Backpulver 1/2 TL Natron eine Prise Salz Zubereitung […]

Plätzchen Duo – sehr lecker und keine Reste

Bei uns herrscht momentan Hochbetrieb in der Weihnachtsbäckerei. Die ersten beiden Rezepte möchte ich euch heute zeigen. Marmeladenkekse (auch als Engelsaugen bekannt) und Nussbusserl (Nussmakronen) Bei diesen Rezepten könnt ihr prima vier Eier verwenden und müsst euch keine Gedanken über Reste (zuviel Eigelb oder Eiweiß übrig) machen. Plätzchen Dreamteam sozusagen. Zubereitet wurden beide Rezepte wieder […]

Porridge klingt besser als Haferbrei, oder?

Zum Frühstück esse ich gerne süße Sachen. Sie sollen auch lange satt machen. Also neben meinem aktuellen Lieblingsfrühstück (hier) gibt es auch regelmäßig Porridge (englisch für Haferbrei). Ihr braucht zum Beispiel: einen Apfel ( entkernt und geviertelt) 20 gr Nüsse (alternativ auch Studentenfutter) 1 TL Haferkleie 2 EL Haferflocken 180 gr Milch ggf. etwas Agavendicksaft, […]

Zum Frühstück Kokos Quinoa, bitte.

Quinoa Samen (falls ihr es noch nicht kennt): haben einen hohen Ballaststoffgehalt Quelle von Proteinen, Eisen, Magnesium und Vitamin E vegan glutenfrei laktosefrei u.v.m. Hier gibts noch viel mehr Infos und auch Rezepte. Heute möchte ich euch ein wunderbares Frühstücksrezept vorstellen. Man kann es auch sehr gut abends vorbereiten und es am nächsten Morgen genießen […]

Ofenpfannkuchen mit Zimt und Zuckerguss

Wenn ihr gerne Pfannkuchen esst, aber das in der Pfanne ausbraten nicht unbedingt eure Lieblingsbeschäftigung ist, dann versucht doch einfach mal dieses Rezept (Lieben Dank für das Rezept und die Genehmigung, es hier zu zeigen!) Erstmal den Ofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Hier die Zubereitung, wie ich es mit dem Monsieur Cuisine gemacht […]

Resteverwertung à la fluffig und lecker: Semmelauflauf – schmeckt nicht nur Kindern!

Wer kennt das nicht? Es sind – trotz bester Vorsätze – Semmeln und oder Brezen übrig geblieben. Fürs Einfrieren ist es  zu spät und alle uns bekannten Enten sind bereits von umkippendem Wasser oder Fettleibgkeit bedroht. Also müssen wir selber ran und stellen etwas her, das einfach immer lecker schmeckt und satt macht: Semmelauflauf! Dazu […]

Milchreis, selbstgemacht schmeck einfach himmlisch!

Wir lieben Milchreis. Mit dem Monsieur Cuisine geht es jetzt auch quasi von allein, hat eine tolle Konsistenz und schmeckt einfach himmlisch. UND: im Gegensatz zu den gekauften, wisst ihr hier genau, was drin ist (nämlich KEINE ZUSATZSTOFFE!). Das Rezept stammt aus dem mitgelieferten Kochbuch. Ich nehm nur weniger Zucker. Ihr braucht: 600 ml Milch […]