Frühlingstasche „London“ meets Elefanten

Das hier ist mal wieder eine absolute Lieblingstasche. Entstanden während des Probenähens bei Corinna alias Good Weibs Mädchenkram. Dort könnt ihr seit Sonntag die passenden Ebooks (entweder einzeln oder im Paket) „Big Cities“ erwerben.

Hier hatte ich euch die kleine Schwester „Paris“ gezeigt.

beide Taschen zum Größenvergleich

Vernäht wurde mein bereits oft gezeigter und erwähnter, unangefochtenen Lieblingsstoff „Elephant Love“ by Hamburger Liebe.

Passend dazu noch Kunstleder in dunkelblau (Reste von dieser Hobo Bag) und gelb. Die Tasche hat eine super Größe und kann sowohl an den Henkeln (Premiere: zum ersten Mal selbst gemacht. Eine ausführliche Anleitung dazu findet ihr ebenfalls im Ebook) als auch mit Schultergurt getragen werden.

Großaufnahme Henkel

Die andere Seite habe ich bewusst schlicht gehalten und einen Akzent mit dem pinken Reißverschluss gesetzt. Beide Außenteile sind mit kaschiertem Schaumstoff verstärkt.

die etwas schlichtere Seite
pinker Akzent mit RV Anhänger – Tasche Innen mit beschichteter Baumwolle

Der Schnitt ist extrem vielseitig und sehr wandelbar. Das Probenähen verlief in einer äußert kreativen und sympathischen Gruppe.

Innen wurde ein fester Stoff vom Möbelschweden verwendet und für die bessere Übersicht auch wieder Steckfächer integriert.

fester Innenstoff vom Möbelschweden
Tasche London Seite 1

Dieser Taschenliebling bleibt bei mir!

verlinkt bei RUMS und TT

Schreibe einen Kommentar