Hundeleckerlies mit Thunfisch

Buddy liebt die Käse-Leckerlies (Rezept hier). Auf der Suche nach weiteren Rezepten für die Backmatte, habe ich die Seite von Jana alias Schmuddelfuss entdeckt und ihr Thunfisch-Keks Rezept am Wochenende ausprobiert. Hier findet ihr den Originalbeitrag.

Das Rezept lautet wie folgt:

  • 2 Eier
  • 250 gr Quark
  • 1 Dose Thunfisch im eignen Saft
  • 1 -2 EL Mehl ( ich habe Dinkelvollkorn verwendet)
  • 1 EL ÖL (z. B. Leinöl)

Die Zutaten habe ich alle in den Monsieur Cuisine plus gegeben und die Masse für 10 Sekunden bei Stufe 5 gemixt. Tolle Konsistenz und so wahnsinnig schnell und einfach. Die angegebene Menge ist für zwei Backmatten ausreichend (zum Glück hatte ich mir dieses Set gegönnt).

Gebacken werden die Kekse ca. 25 MIN bei 200 Grad.

Thunifsch Leckerlies

Habt ihr noch andere Ideen oder Rezeptvorschläge für die Matte? Oder habt ihr die Käse-Leckerlies nachgebacken? Ich freue mich über Feedback oder weitere Rezeptideen.

Viele Grüße Jasmin

Schreibe einen Kommentar