neues Freebook Tasche Lütti und mein erstes Probenähen für Lüttje Lütt!

Anfang des Jahres wurde ich zum ersten Mal in ein Probenähteam aufgenommen. Eine neue Tasche für Lüttje Jütt. Freude und Aufregung pur. Jetzt ist das Freebook online und hier zeige ich euch meine erste von insgesamt zwei Lütti´s. Die Zweite könnt ihr ab Donnerstag im Blog sehen.

Unten dunkelblaues Kunstleder (gekauft bei Stoffkontor, super soft, lässt sich 1A vernähen) oben ein bunt gemusterter Baumwollstoff – woher der stammt, kann ich nicht mehr ganz genau sagen. Wartet schon seit einiger Zeit auf seinen Einsatz. Aber ich fand ihn in dieser Kombination sehr passend.

Freebook

 

Die Tasche sollte meiner Meinung nach unbedingt mit Vlieseline o.ä. verstärkt werden um ausreichend Stand zu erhalten.

Da ich „nur“ noch 8 mm Ösen hatte, wurden die eingesetzt und eine Baumwollkordel durchgezogen.
Eigentlich sollte man Ösen mit mind. 14 mm Durchmesser verwenden.

Innen befindet sich eine kleine Innentasche, die mit Kam Snap verschlossen wird. Damit die Tasche verschlossen werden kann, habe ich einen Magnetknopf eingesetzt. Dieser wird vorm Zusammennähen (verstürzen) auf beiden Innentaschenteilen mittig befestigt (verstärken nicht vergessen!!) So bleibt er von Außen unsichtbar.

Schaut euch unbedingt auch noch die anderen Probenähergebnisse an. Tolle Ideen und wunderschöne Taschen sind entstanden. Ich sag Danke, dass ich dabei sein durfte 🙂

Begeisterte Grüße Jasmin

Verlinkt beim creadienstag und TTT

3 Replies to “neues Freebook Tasche Lütti und mein erstes Probenähen für Lüttje Lütt!”

  1. Hi,
    ich glaube, einen solchen Stoff hab ich mal bei Buttinette gekauft. Könnte das sein?

    Die Tasche sieht schick aus, interessante Optik.

    VG
    Petra

    1. Hi Danke, kann sein, oder evtl. bei Roller oder Tedox – ich weiß es leider nicht mehr 100%… VG Jasmin

  2. […] gab es hier meine erste Tasche Lütti nach dem neuen Freebook von Lüttje Lütt zu […]

Schreibe einen Kommentar