Stoff selbst gestalten – Freundebuchtasche

Zum heutigen Freutag zeige ich euch ein Gemeinschaftsprojekt von meinem Sohn und mir.

Er ist bei seiner Freundin zur Geburtstagsparty eingeladen und wollte gerne etwas selbstgemachtes verschenken. Passend zum aktuellen Monatsmotto des Taschen Sew Along „Mein Stoffdesign“ haben wir einen weißen Stoff mit Sprühfarbe und Schablonen bearbeitet.

Das entsprechende Set hatte ich Anfang des Jahres bei einem Discounter gesehen und seither wartete es im Nähzimmer auf seinen Einsatz. Raphael hat den Stoff also besprüht und auch die Farben ausgewählt.

Der Stoff soll mindestens zwei Stunden trocknen und zur Farbfixierung gebügelt werden (lt. beiliegender Anleitung).

Die Größe der Tasche ist optimal um darin künftig das Freundebuch zu transportieren. Sie misst ca. 28 x 24 cm. Die Träger sind grün und aus 2 cm breitem Gurtband.

Außerdem darf der Name der Beschenkten nicht fehlen. Hierfür habe ich mich endlich dran getraut, den Schriftzug zweifarbig samt Offset zu plotten und finde es gelungen.

 

 

Schriftzug zweifarbig

 

Um es beim Freutag zu verlinken gibt es viele Gründe:

  • es freut mich, wenn wir beide etwas gemeinsam gestalten
  • ich freue mich über das entzückende Ergebnis
  • ich habe zum ersten Mal eine Schrift mit Offset geplottet!

Außerdem darf natürlich die Verlinkung zum Taschen Sew Along nicht fehlen, ohne das Monatsmotto würde die Stofffarbe sicher immer noch im Regal stehen.

Und zu guter Letzt verlinke ich noch beim TTT.

Habt ein tolles Wochenende und bei uns sind jetzt Herbstferien. Herzliche Grüße Jasmin

Schreibe einen Kommentar