toller Waffelteig aus dem Monsieur Cuisine (plus)

Mit diesem Rezept gelingt sehr einfach und schnell
ein toller, fluffiger Waffelteig.

Bei uns ergibt diese Menge 10 Waffeln.

Ihr braucht:

  • 60 gr Butter
  • 60 gr Zucker
  • 1 EL selbstgemachten Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 120 gr Naturjoghurt (3,5%)
  • 240 gr Milch
  • 300 gr Mehl (Typ 405)
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • eine Prise Salz

Zubereitung im Monsieur Cuisine plus wie folgt:

Zunächst Butter, Zucker und Vanillezucker für 1 MIN 30 bei 60 Grad Stufe 2 verrühren. Anschließend Eier, Joghurt und Milch zugeben und wieder 1 MIN 30 Stufe 2 bei 60 Grad mischen. Währenddessen mische ich Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer separaten Schüssel und gebe diese Mischung zuletzt in den Mixtopf. Nun noch einmal 2 MIN Stufe 4 den Teig rühren lassen.

Waffelteig ins vorgeheizte Waffeleisen füllen. Wir nutzen zum Einstreichen des Waffeleisens gerne das BTM (hier entlang zum Blogbeitrag, so klebt nix fest und die Waffeln lassen sich sehr einfach herausnehmen).

Nach etwa 2 Minuten sind die Waffeln fertig (Zeiten können je nach Waffeleisen variieren).

Bei uns gab es Puderzucker, Kirschen, Sahne und Pistazien kerne dazu. Himmlisch.

Falls Waffeln übrig bleiben, hebe ich sie gerne in einer verschlossenen Box auf und wärme sie im Airfyer (2 Min bei 140 Grad).
So schmecken sie auch am nächsten Tag frisch und knusprig.

Guten Appetit und viele Grüße

Jasmin

Schreibe einen Kommentar