Upcycling Bauchtasche für einen „kleinen“ Fußball Fan

Viele von euch kennen sicher Schnabelina. Von ihr stammt u.a. auch das Freebook Schnabelina Clutch. Ein kleiner Fußballfan im Freundeskreis wollte unbedingt eine Bauchtasche.

Also hab ich eine alte Jeans (bzw. die Hosenbeine) zerschnitten und statt einer Clutch eine Bauchtasche mit verstellbarem Gurt genäht.

Dieses Projekt ist absolut anfängertauglich. Ich habe hier kein Teil mit Vlieseline verstärkt. Der Jeansstoff hat ausreichend Stabilität.

Und hier noch Bilder:

Der kleine Fußballfan hat sich total über seine Bauchtasche gefreut!

Verlinkt beim Creadienstag und bei Made4boys.

2 Replies to “Upcycling Bauchtasche für einen „kleinen“ Fußball Fan”

  1. Wirklich süß, die kleine Tasche! Der Schnitt mit dem geschwungenen Deckel und dem kleinen Boden ist einfach toll.
    Liebe Grüße von Lena

    1. Hallo Lena, hab vielen Dank für Deinen Kommentar 🙂

Schreibe einen Kommentar